öko-control GmbH

Ingenieurbüro für Arbeitsplatz- und Umweltanalyse

Unternehmensgeschichte

1990

Herr Dr. Wolf-Michael Feldbach und Herr Hans-Jürgen Koch gründen die öko-control GmbH in Schönebeck.

Durchführung von Lärm- und Emissionsmessungen.

1991

Zulassung als Messstelle nach § 26 BImSchG.

1992

Die Firma richtet das Labor am Hauptsitz Burgwall 13a ein.

1994

Erweiterung auf Baugrund und Altlastenuntersuchung.

1996

Gründung der Niederlassung in Wunstorf.

1998

Akkreditierung durch AKMP (Arbeitsplatzmessungen)

1999

Umbau der Büro- und Laborräume am Standort Schönebeck.

2003

Die Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter.

2004

Geschäftsführer Hans-Jürgen Koch verlässt altersbedingt das Unternehmen.

2005

Zusammenschluss von öko-control GmbH und Milieuanalytik GmbH. Geschäftsführer sind Dr. Wolf-Michael Feldbach, Hans Jürgen Stark und Sigurd Kliese.

2007

Die Firma beschäftigt 20 Mitarbeiter.

2011

Erstakkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2005 für den Bereich Arbeitsplatzmessungen.

2013

Übernahme der UMIT-Baustoffservice GmbH in Dessau.

Erweiterung der Akkreditierung um das Fachmodul Klärschlamm, Boden und Abfall.

2014

Geschäftsführerwechsel. Herr Thomas Friedrich und Herr Sven Schmidt übernehmen die Aufgaben der Geschäftsführung.

Reakkreditierung und Erweiterung des Akkreditierungsumfanges um die Fachmodule Emission, Geräusche und Abwasser.

Die Firma beschäftigt 38 Mitarbeiter.